Willkommen an der Oberschule Lehnitz

„Eine vielfältige Mischung von Stimmen führt zu besseren Diskussionen, Entscheidungen und Ergebnissen für alle.“

Sundar Pichai, CEO von Google (Quelle: Quartz at Work)

 

Für uns fängt Vielfalt im Klassenzimmer an!

An unserer Schule lernen aktuell Schülerinnen und Schüler aus mindestens 12 Ländern und Kinder mit und ohne Förderbedarf.
Sie werden unterrichtet von Lehrerinnen und Lehrern aus Mexiko, Polen, der Ukraine, Bulgarien, Irland und Deutschland.
Quicklinks

Über uns

Dokumente

Unser Förderverein

Unser Feuerwehrunterricht

Bildungsgänge und Abschlüsse

An der Oberschule Lehnitz haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit sämtliche Schulabschlüsse der Sekundarstufe I zu erwerben.

(Verordnung über die Bildungsgänge in der Sekundarstufe I (Sekundarstufe I-Verordnung – Sek I-V) vom 2. August 2007(GVBl.II/07, [Nr. 16], S.200), zuletzt geändert durch Verordnung vom 17. Juli 2018 (GVBl.II/18, [Nr. 45]))

Berufsbildungsreife (BR)
Erweiterte Berufsbildungsreife (EBR)
Fachoberschulreife / Realschulabschluss (FOR)
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

In der 7. und 9. Klasse finden Schullaufbahngespräche mit Schülerinnen und Schülern und Eltern statt. Dabei finden Einzelgespräche mit den Klassenleitern statt, in der die erreichbaren Abschlüsse erläutert werden und welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten bestehen. Unerheblich von der Empfehlung der Grundschulen mit der die Schülerinnen und Schüler in der 7.Klasse bei uns starten, haben alle Schülerinnen und Schüler, bei entsprechender Leistung, die Möglichkeit den höchsten Abschluss zu erreichen.

OSL Newsblog

Oberschule Lehnitz beim Drachenbootrennen vorn dabei

Kostenfreie Schwimmabzeichen der DLRG

Ahoi an Bord der MS-Wissenschaft

Erste Schritte zur trilateralen Schülerbegegnung